Große Auswahl an hochwertigen Produkten
Schnellste Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause
Exzellenz garantiert mit Premium-Waren

Hotline

+49 232 73270

Sale

Valvoline Axle Oil 75W-90 1L

Spezifikation

Valvoline

1 Liter

Keine Daten verfügbar

Flasche

Auto

Valvoline Gear Oil 75W-80

Ursprünglicher Preis war: €18,61Aktueller Preis ist: €13,99.

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

oder
Lieferort auswählen

Voraussichtliches Versanddatum 2024-06-20
EAN: 8710941019581 SKU: 456945 Kategorien:
Garantierte safe Kaufabwicklung Sicher mit PayPal bezahlen Sicher mit PayPal bezahlen Sicher mit Klarna bezahlen Sicher mit Klarna bezahlen Sicher per Direktüberweisung bezahlen Sicher per Direktüberweisung bezahlen custom Sicher bezahlen mit Bitcoin Sicher bezahlen mit Bitcoin custom
Ihre Zahlung ist 100% Secure

Valvoline Axle Oil 75W-90 1L

Premium-Getriebeöl auf Basis von Hydrocrackölen (HC-Synthese) für Personenwagen und Transporter. EP-Getriebeöl für Ausgleichsgetriebe und Transaxle-Einheiten, bei denen die Hersteller ein GL-5-Öl vorschreiben.

Motorschutz: Schützt vor Verschleiß und verlängert die Lebensdauer des Motors.

Temperaturstabilität: Funktioniert gut bei extremen Hitze- und Kältebedingungen.

Schlammschutz: Hält Motoren sauber, indem die Bildung von Ablagerungen verhindert wird.

Valvoline Axle Oil 75W-90 Getriebeöl

Entwickelt für Sperrdifferenziale und Transaxle-Einheiten von Personenwagen und Transportern, bei denen der Hersteller ein Getriebeöl GL-5 mit Viskositätsklasse SAE 75W-90 vorschreibt. Speziell formuliert für die Schmierung von Hypoidgetrieben, die mit niedrigen und hohen Drehzahlen sowie schweren bzw. Staubförmigen Lasten arbeiten. Eignet sich für Fahren mit hoher Geschwindigkeit bzw. für Langstreckenfahrten.

SPEZIFIKATIONEN:

Vielseitige Viskosität: Bietet verschiedene Viskositätsgrade für unterschiedliche Bedürfnisse.

Synthetisch und konventionell: Erhältlich in synthetischen und konventionellen Formulierungen.

Breite Kompatibilität: Geeignet für verschiedene Motortypen, einschließlich Benzin- und Dieselmotoren.

TECHNICAL DETAILS:
Hersteller Valvoline
Marke Valvoline
Produktabmessungen 100 x 240 x 70 mm
EAN/GTIN 8710941019581
Artikel Nr. 456945
Hersteller Nr. 866890
Volumen 1 Liter
Viskosität Keine Daten verfügbar
Gebindeart Flasche
Artikel Gewicht 972 g
Modell Valvoline Gear Oil 75W-80
Fahrzeugtyp Auto
WIE ES FUNKTIONIERT:
SCHRITT – 1

BEFOLGEN SIE DIE HERSTELLERANWEISUNGEN FÜR IHR SPEZIFISCHES FAHRZEUG

SCHRITT – 2

GIEßEN SIE DAS ÖL IN IHREN MOTOR.

SCHRITT – 3

GENIESSEN SIE ZUVERLÄSSIGEN SCHUTZ UND SANFTES SCHALTEN AUF IHREN FAHRTEN.

Häufig gestellte Fragen:
Was ist der Zweck von Motoröl?
Motoröl schmiert die beweglichen Teile des Motors und reduziert Reibung und Verschleiß. Es hilft auch, den Motor zu reinigen, zu kühlen und zu schützen, indem es die Bildung von Schlamm und Ablagerungen verhindert und Wärme von kritischen Motorteilen ableitet.
Wie oft sollte ich mein Öl wechseln?
Die Häufigkeit des Ölwechsels hängt vom Fahrzeugtyp, den Fahrbedingungen und der verwendeten Ölsorte ab. Im Allgemeinen halten synthetische Öle wie die von Valvoline, Motul und Castrol zwischen 5.000 und 10.000 Meilen. Befolgen Sie stets die Richtlinien des Fahrzeugherstellers für Ölwechselintervalle.
Was ist der Unterschied zwischen synthetischem und konventionellem Öl?
Synthetisches Öl wird chemisch entwickelt, um einen besseren Schutz und eine höhere Leistung im Vergleich zu konventionellem Öl zu bieten. Es bietet eine bessere Viskosität bei extremen Temperaturen, einen verbesserten Schutz vor Motorverschleiß und längere Wechselintervalle. Konventionelles Öl ist zwar günstiger, bietet jedoch nicht das gleiche Leistungs- und Schutzniveau wie synthetisches Öl.
Kann ich verschiedene Ölsorten mischen?
Obwohl es im Allgemeinen sicher ist, verschiedene Marken von Öl zu mischen, wird empfohlen, dieselbe Marke und Art von Öl für eine optimale Leistung zu verwenden. Das Mischen von Ölen kann manchmal zu einer verminderten Wirksamkeit und Kompatibilitätsproblemen führen. Für beste Ergebnisse verwenden Sie eine konsistente Marke und Art von Öl wie Valvoline, Motul oder Castrol.
Wie oft sollte ich den Motorölstand kontrollieren?
Es ist ratsam, den Motorölstand mindestens einmal im Monat zu überprüfen. Regelmäßige Kontrollen tragen dazu bei, dass Ihr Motor genügend Öl hat, und können Sie auf mögliche Probleme wie Lecks hinweisen. Um den Ölstand zu prüfen, stellen Sie Ihr Fahrzeug auf einer ebenen Fläche ab, schalten Sie den Motor aus, warten Sie, bis er abgekühlt ist, und messen Sie dann den Ölstand mit dem Peilstab. Füllen Sie bei Bedarf Öl nach, um den richtigen Stand zu halten.